ProvinzZeitung abonnieren

Facebook Button Youtube Button

1. Mitgliedschaft in der Dominikanischen Gemeinschaft
Jeder katholische Christ und jede katholische Christin kann von der Dominikanischen Gemeinschaft aufgenommen werden.

Unsere Mitglieder sind verheiratet und unverheiratet. Sie kommen aus verschiedenen Berufen, Generationen und Nationen.

Neben Interesse an geistlichem Leben und der geistigen Auseinandersetzung mit dem Glauben und unserer Zeit sollte die Bereitschaft, sich realistisch und aktiv neben Beruf und Familie in eine Gruppe vor Ort einzubringen, vorhanden sein.
Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein für sich und andere wird vorausgesetzt.

2. Einzelmitglieder
Einzelmitgliedschaft ist die Ausnahme, da Gemeinschaft grundsätzlich Voraussetzung für die gelebte Spiritualität Dominikanischer Laien ist.

Dennoch kann eine Einzelmitgliedschaft in Sonderfällen geboten erscheinen, wobei Einzelmitglieder immer einer Gruppe angeschlossen sind und - so es Gelegenheit gibt - an angebotenen Veranstaltungen teilnehmen. Kontakte und Anfragen können an die Prioren oder die Dominikanischen Laiengemeinschaften vor Ort gerichtet werden.

3. Gäste
Wer interessiert ist, sich aber nicht gleich für eine Mitgliedschaft entscheiden möchte, ist jederzeit als Gast herzlich willkommen.