Facebook Button Youtube Button

Wir Dominikaner in Bayern, Baden-Württemberg und Österreich heißen Sie auf den Internetseiten unserer Klöster und Einrichtungen herzlich willkommen.

Veranstaltungen in Süddeutschland und Österreich:

Dominikanerkonvent Freiburg

Feierliche Profess fr. Tobias M. Sieberichs OP

Am Samstag, den 24. Oktober 2020 wird sicher unser Mitbruder fr. Tobias Martin Sieberichs OP durch die Feierliche Profess auf Lebenszeit an den Orden der Predigerbrüder binden.

Für ihn bitten wir um Ihr Gebet.

Zur Feier im Rahmen der Heiligen Messe laden wir Sie um 14.00 Uhr in die Dominikanerkirche St. Martin in Freiburg ein.

Anschließend wird im Musiksaal, bei schönem Wetter im Innenhof, ein Empfang stattfinden.

Um 18.00 Uhr schließen wir die Feier mit einer Vesper in der Kirche ab.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 10. Oktober 2020 an

Dominikanerkonvent St. Maria Rotunda

z. H. fr. Tobias M. Sieberichs OP

Postgasse 4, 1010 Wien Österreich

tobias.sieberichs [at] dominikaner.org

Samstag, 24. Oktober 2020, 14.00 Uhr

Dominikaner München an der Theatinerkirche

30. Sonntag im Jahreskreis

Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle P. Klaus Obermeier OP Die Freude des Christen (zu 1 Thess 1,5c-10) Proprium: Laetetur cor Missa Lauda Sion von Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594)

Sonntag, 25. Oktober 2020, 10.30 Uhr

Dominikanerkonvent Freiburg

Leiden – Menschlicher Schmerz als Wille Gottes?

Biblische Stolpersteine

Offenes Glaubensgespräch.

Montags, 18.15 Uhr im MÜNSTERFORUM

Stadtpfarrerin Gabriele Hartlieb, Pater Thomas G. Brogl OP, Pater Augustinus Hildebrand OP, Pfr. Dr. Detlef Lienau, EEB

Begrenzte Plätze, Anmeldung im c-punkt.

 

Montag, 26. Oktober 2020, 18.15 Uhr

Dominikanerkonvent Freiburg

Kirche jetzt?!

„Jesus hat mit allen Hierarchien gebrochen!“

Sind Priester wirklich von Jesus gewollt?!

Mit P. Thomas Brogl OP

in der Kirche St. Martin

Im Anschluss an die Messe mit der Gemeinschaft Communione e Liberazione

 

Freitag, 30. Oktober 2020, 19.45 Uhr

Dominikanerkonvent Freiburg

„Fratelli tutti"? Konfliktlinien in der neuen Enzyklika des Papstes

Dr. Christoph Trinn:

Konflikt und Gewalt.

Katholische und materialistische Gesellschaftstheorie im Spiegel der Enzyklika "Fratelli tutti"

Kirche St. Martin

Eintritt frei

 

Sonntag, 1. November 2020, 17.00 Uhr

Facebook